Das abwechslungsreiche Tagesprogramm:

09:00 Uhr - 09:30 Uhr

Eintreffen der Teilnehmer

11:35 Uhr - 12:15 Uhr

Pause

11:35 Uhr - 12:15 Uhr

Talk-Shop: Gastro-Erfolg

Mit Leib und Seele Gastronom – warum der Laden bei uns läuft Erfolgreiche Unternehmer sprechen über Konzepte, Unternehmensnachfolge, Traditionen und Mitarbeiterbegeisterung.


Die Gastronomiewelt bildet viele  unterschiedliche Facetten gastronomischen Erfolges ab. Im Gespräch mit Moderator Uwe Christiansen schildern regionale Gastronomen und Unternehmer ihren persönlichen und fachlichen Werdegang zum Gastronom und stellen die Erfolgsfaktoren für ihre Konzepte vor. Sie sprechen über das Thema Unternehmensnachfolge und die Herausforderung engagierte Mitarbeiter für die Branche zu begeistern. Dabei geht es um Stärken und Schwächen.

13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Pause

Spannende Workshops mit vielen praktischen Impulsen

14:00 - 14:45 Uhr

Workshop 1: Foodtrends – neues aus der Welt der Küche
Jean Georges Ploner

Workshop 2: Talente finden und entwickeln
Prof. Dr. Astrid Nelke

Workshop 3: Optimierung von Betriebsabläufen mit Hilfe digitaler Tools
Kim Hartwig, Petra Stangenberg WTSH

Workshop 4: Speisereste sind Wertstoffe – Verwertung mit Köpfchen
Stefan Kohn, MEIKO GREEN

Workshop 5: Handwerklichkeit im Küchen-Trend
Catherine Wiesmüller, Salomon FoodWorld

14:45 - 15:30 Uhr

Workshop 6: Führung beginnt bei mir selbst
Peter Traa

Workshop 7: Fördermittel schmackhaft gemacht – Zuschüsse für effiziente Technologien
Marcel Riethmüller, ecogreen Energie

Workshop 8: Zielgruppe Kid‘s: Kinder wählen das Restaurant. Was nun?
Dr. Wolfgang Höhn, Koru Kids Deutschland

Workshop 9: Hochwertige Speisen an der Hotelbar mit geringstem Personaleinsatz - machbar oder nicht?
Thorsten Fälker, KonzeptLounge

Workshop 10: Wie entwickle ich ein florierendes Gastronomie-Konzept?
Karl-Peter Tadsen, Getränke Tadsen

17:30 Uhr

Abschlussverlosung - Ende